Münsters erster digitaler Biergarten „Biergarten.ms“ eröffnet zwischen Schloss, Promenade und Aasee

Lesezeit: 1 Minute
Auf dem alten Lindenhofareal startet der biergarten.ms. (Foto: Geßler)
Auf dem alten Lindenhofareal startet der biergarten.ms. (Foto: Geßler)

Ein etwas anderes Biergartenkonzept öffnet am Freitagnachmittag auf dem alten Lindenhofareal an der Promenade zwischen Schloss und Aasee. Im „Biergarten.ms“ läuft alles digital über das Smartphone – von der Bestellung bis hin zur Bezahlung. Los geht’s heute um 16:00 Uhr.

Sponsored Post

Als ein Ergebnis der „Task Force Gastronomie“, einem Runden Tisch der durch Corona stark ausgebremsten Gastronomen und der Stadt Münster, hat das Gastronomieportal „www.gastro.ms“ gemeinsam mit der Gorilla Bar für diesen Sommer das digitale Biergartenkonzept „Biergarten.ms“ ins Leben gerufen. Der neue Biergarten auf dem alten Lindenhofareal hinter der LBS geht heute an den Start. „Vor Ort wird ein QR-Code auf dem Tisch eingescannt, der den Gast auf die Landingpage von Münsters erstem digitalen Biergarten leitet“, erklärt Mitbetreiber Marcus Geßler. „Hier wird bequem bestellt und digital bezahlt.“ Eine Barzahlung der Drinks ist nicht möglich, als Zahlungsmethoden funktionieren PayPal, Kreditkarte oder die Abbuchung vom Girokonto. Die Getränkebestellungen werden dann vor Ort bearbeitet und an den Platz gebracht. Zur Auswahl stehen Biere, Spritzgetränke, Weine, Longdrinks, Cocktails, Schnäpse und Softgetränke.

Wer etwas essen mag, wählt aus den Angeboten der bislang 11 angeschlossenen Partnerrestaurants aus. Die Shops sind ebenfalls über die Webseite erreichbar. Hier gibt es eine große Auswahl – von Pommes über Pizza, Burger, Tapas und Bowls bis hin zur traditionellen deutschen Küche. Das Essen wird klimaneutral mit dem Lastenrad direkt an den Platz geliefert.

Besucht werden kann der Biergarten.ms bis Ende August (witterungsabhängig bis Ende September) sonntags bis donnerstags: 11:00 bis 23:00 Uhr, freitags und samstags: 11:00 bis 0:00 Uhr.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.