Erste Schritte mit iPhone, iPad und Mac Kurse für Apple in der Volkshochschule Münster

Lesezeit: 1 Minute.
Fachbereichsleiterin Anke Wermelt am iMac im Schulungsraum der VHS Münster. (Foto: VHS Münster)
Fachbereichsleiterin Anke Wermelt am iMac im Schulungsraum der VHS Münster. (Foto: VHS Münster)

Kurse für den Umgang mit dem eigenen iPhone-, dem iPad oder Apple Mac erleichtern einen sicheren und professionellen Umgang mit den eigenen Geräten. Angefangen beim Nutzerkonto, E-Mail und Internet, der nützlichen Apple ID oder der iCloud, dem Betriebssystem MacOS, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentation am Mac oder iPad – das Kursangebot der VHS Münster richtet sich an Einsteiger und Einsteigerinnen und leicht Fortgeschrittene.

Sie erlernen den Umgang mit WhatsApp auf dem iPhone, die Foto-Verwaltung und -bearbeitung, Videoschnitt mit iMovie oder Filmschnitt mit Final Cut Pro. „Eine Kooperation mit Apple Deutschland und dem Fachbereich Digitale Medien der Volkshochschule Münster führte in einem Pilotprojekt zu einem eigenen Schulungsraum und Schulungsangebot“, erläutert VHS-Fachbereichsleiterin Anke Wermelt. Sie präsentiert die Kurse ab Herbst anschaulich in einem Flyer. Auch ein Spezialkurs für das MacBook mit Bedienung über das Trackpad, die Datensicherung und der Datenaustausch mit iPhone und iPad wird angeboten. Spezielle Kurse richten sich an Senioren und Seniorinnen.

Der Flyer ist im vhs-Infotreff erhältlich. Info und Anmeldung im vhs-Infotreff, Aegidiimarkt 3, Tel. 0251/4 924321 oder unter vhs.muenster.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.