Vainstream bestätigt weitere Top-Acts Dropkick Murphys und Architects spielen beim 14. Rockfest

Lesezeit: 1 Minute.
Beim Vainstream werden dieses Jahr unter anderem Al Barr (Foto) mit den Dropkick Murphys und die Architects auf der Bühne stehen. (Archivbild: Thomas Hölscher)
Beim Vainstream werden dieses Jahr unter anderem Al Barr (Foto) mit den Dropkick Murphys und die Architects auf der Bühne stehen. (Archivbild: Thomas Hölscher)

Auch im 14. Jahr verspricht das Vainstream Festival im Münsteraner Hafen das Beste aus Punk, Hardcore und Metal auf drei Open Air-Bühnen und einer Indoor-Stage. Die ersten Ankündigungswellen spülten mit den Donots, Flogging Molly, Feine Sahne Fischfilet und Trivium die Hochkaräter gleich paketweise an Land. Nun wurden weitere Top-Acts bekannt. 

Neben den angesagtesten Rockacts dieser Tage wie Beartooth, Neaera, Eskimo Callboy, Our Last Night & Skinny Lister, stellten die Festival-Veranstalter am Mittag weitere Top-Acts vor: Die Dropkick Murphys und die Architects werden das Vainstream Rockfest abrunden, heißt es in einer entsprechenden Pressemitteilung.

“Das überaus gelungene Line-Up findet auch in diesem Jahr wieder größten Anklang bei allen Fans von nah und fern”, heißt es beim Veranstalter Kingstar Music. Bereits sechs Monate im Voraus seien bereits mehr als die Hälfte aller Tickets verkaufen worden. Dies sei ein Rekord in der Geschichte des Festivals. Neben den großen Headlinern werden unter anderem Adam Angst, As It Is, Bad Omens, Beartooth, Cane Hill, Haken Harms Way, Mantar, Out Last Night, Rise Of The Northstar, State Champs, Turnstile, Watch The Stampede, Whitechapel auf der Bühne stehen.

29.06.2019 | Am Hawerkamp | Tickets | Early-Bird Tickets bis 31.01.2019 verfügbar

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.