Schattenspiele mit “Shadowland”

Lesezeit: 1 Minute
shadowland-1
(Foto: th)

Schattenspiel und Tanz in Perfektion, so lässt sich zusammenfassen, was die Zuschauer in der Halle Münsterland am Samstag Abend erleben durften.

Das Pilobolus Dance Theater machte mit der Erfolgsshow „Shadowland“ in Münster Halt und entführte das Publikum in die Welt eines kleinen Teenagermädchens welches eines Abends in die Schattenwelt gezogen wird. In dieser Welt begegnen ihr so allerlei skurrile Dinge.

Vor einer zunächst kleinen, später dann bühnenfüllenden und von hinten beleuchteten Leinwand, wurde gezeigt, was man mit Schattenspielen so alles anstellen kann. Unglaubliche Bilder und perspektivische Täuschungen verblüfften die Anwesenden. Das ganze wurde garniert mit spielerisch leicht wirkenden, tollen Tanzeinlagen.

Fotos gibt es hier.