Orientierungsloser Jugendlicher wohlauf (Update)

Lesezeit: 1 Minute.

Update (17:13 Uhr)  – Der vermisste Jugendliche wurde gegen 16:20 Uhr im Bereich des Schlossplatzes in Münster durch einen Mitarbeiter des Ordnungsamtes angetroffen. Der junge Mann ist wohlauf und wurde zur weiteren Betreuung dem Jugendamt Münster übergeben, teilte die Polizei soeben mit.

Das Ursprungsfoto haben wir mit dem Update ausgetauscht. (th)


Ein orientierungsloser 17-jähriger Jugendlicher wird seit Donnerstagmorgen (8:30 Uhr) vermisst. Da der Jugendliche auf dem Stand eines Kindes ist, braucht er dringend wieder eine Betreuung. Die Polizei Münster bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. 

Zuletzt wurde er in der Jugendinobhutnahme am Blaukreuzwäldchen gesehen. Er ist circa 1,60 Meter groß, hat dunkle Haare, trägt eine blaue Jeans, eine weiße Trainingsjacke und auffällig goldene Schuhe. Möglicherweise haben Zeugen den Vermissten gesehen.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 / 275-0 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.