Masematte für Kotens? Marion Lohoff-Börger veröffentlicht Kinderbuch „Die 4 Schallermänner“

Lesezeit: 2 Minuten
Das Cover von "Die 4 Schallermänner". (Grafik: agenda Verlag / Lohoff-Börger)
Das Cover von “Die 4 Schallermänner”. (Grafik: agenda Verlag / Lohoff-Börger)

Die Autorin Marion Lohoff-Börger, die unter anderem für die ALLES MÜNSTER Masematte-Kolumne “alles jovelino” verantwortlich ist, hat in diesem Herbst ein Kinderbuch auf Masematte herausgegeben. „Die 4 Schallermänner“ sind Roadmovie und Sozialutopie, Märchen und Bilderbuch in einem. Lohoff-Börger lässt die Bremer Stadtmusikanten durch das Münsterland peseln, Ziel ist die Nobelstrehle in Münster, wo sie sich als Schallermänner ein  jovleres Leben erhoffen. 

Grundlegende Frage ist: Wie gehen wir mit der Masematte um? Wie geschieht Brauchtumspflege und ist es sinnvoll, Kindern Masematte beizubringen? Mit diesen Fragen hat sich die Autorin literaturdidaktisch auseinandergesetzt und ist zu dem Schluss gekommen, dass es wichtig ist, das Phänomen „Geheimsprache“ und das dahinterliegende Lebensgefühl (der Menschen am Rande der Gesellschaft), Kindern zu verdeutlichen, und weniger das Erlernen von Begriffen, die fremd und zusammenhangslos erscheinen.

Nach erprobten Lesungen mit Grundschulkindern in der Stadtbücherei, die eine Stunde in „Masematte“ unterrichtet wurden, hat Marion Lohoff-Börger, diese Kinderbuchidee entwickelt. Sowohl der ursprüngliche Text der Gebrüder Grimm als auch eine englische Übersetzung ist abgedruckt. Ein Vergleich lohnt sich und sagt viel über die Masematte aus.

Hintergründe zur Bedeutung von Märchen und Zitate aus Ernst Blochs „Freiheit und Ordnung“, sowie juristische Hinweise zur Bildung einer Genossenschaft runden das liebevoll von der Autorin selbst illustrierte Buch ab. Jeder Buchstabe wurde von Hand gestempelt, die Übersetzung ins Deutsche „darüber getippt“, sodass der Lesefluss nicht durch Blättern zum Glossar gestört wird. Dieses Buch ist ein absolutes Novum in Münster und für alle kleinen und großen Liebhaber witziger Kinderbücher ein Muss.

Am 15.11.19 gibt es im Kinderkaufhaus MuKK eine Buchvorstellung, bei der die Autorin Hintergründiges und Interessantes zur Entstehung des Buches und zur Masematte im Allgemeinen erzählen wird. Für Fragen und das Signieren ihrer Bücher steht sie am Ende gerne zur Verfügung.

Marion Lohoff-Börger: Die 4 Schallermänner. Die Bremer Stadtmusikanten auf münsterscher Masematte. agenda Verlag, 2019. 14,90 €

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.