Kinopremiere: Axel Stein und Tom Beck feiern „Männertag“

(v.l.:) Axel Stein und Tom Beck sehen aus, als ob sie einen typischen "Männertag" hätten. (Foto: Pressefoto)
(v.l.:) Axel Stein und Tom Beck sehen aus, als ob sie einen typischen „Männertag“ hätten. (Foto: Pressefoto)

„Männertag“: Schockiert über den plötzlichen Tod ihrer Schulfreundes Dieter erfüllen ihm die vier Freunde Stevie (Milan Peschel), Chris (Tom Beck), Peter (Oliver Wnuk) und Klaus-Maria (Axel Stein) seinen letzten Wunsch und begeben sich auf einen chaotischen Abenteuertrip auf dem Bierbike – und entdecken dabei nach 20 Jahren Funktstille ganz neue Seiten aneinander.

Der Alkohol fließt in rauen Mengen und noch dazu legen sich die Freunde mit ihrem früheren Erzfeind Andi Mauz (Hannes Jaenicke) an, der sie zusammen mit seiner Gang verfolgt…

Zur Premiere ihrer neuen Komödie „Männertag“ kommen die beiden Hauptdarsteller Tom Beck („Alarm für Cobra 11″, Zweiohrküken“) und Axel Stein („Harte Jungs“, „Nicht mein Tag“) ins Cineplex Münster. Nach dem Film stehen beide Schauspieler für Autogramme und Fotos zur Verfügung, heißt es in einer Mitteilung des Kinos.

Der Vorverkauf läuft.

Premiere "Männertag" | 8. September | 17.45 Uhr | Cineplex | Tickets

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.