Viel Prominenz bei der skate-aid-night 2016

skate-aid Initiator Titus Dittmann (re.) lädt zur großen Charitynight. André Gatzke wird den Abend moderieren. (Foto: sg)
skate-aid Initiator Titus Dittmann (re.) lädt zur großen Charitynight. André Gatzke wird den Abend moderieren. (Foto: sg)

Die 250 Gäste der diesjährigen skate-aid-night im Skaters Palace dürfen sich auf einen ganz besonderen Abend freuen. Sie erwatet ein spannender Abend mit einem Mix aus Musik, Action, Unterhaltung und Information. Seit 2006 steht diese besondere Charity-Gala nun schon für „Feiern und Fördern“ und wird auch dieses Jahr wieder durch Promis vor Ort unterstützt.

Bereits zum 11. Mal lädt skate-aid um Gründer und Anstifter Titus Dittmann zur großen Spendengala ein. Dazu lässt sich scheinbar niemand zweimal bitten, wenn man diese Einladung erhält und genau das ist auch der Grund für einen seit Wochen ausverkauften Abend. Dittmanns Einladung folgen auch Wotan Wilke Möhring, Simon Gosejohann und viele weitere Promis, die die Stiftung seit Jahren unterstützen. Die TV-Moderatoren Lina Van de Mars und André Gatzke werden durch den Abend führen und Einblick in die weltweiten skate-aid Projekte geben.

Neben dem karitativen Aspekt hat das hochwertige Abend-Programm einiges zu bieten: Die Weltmeister DDC zeigen ihre spektakuläre „Breakdance trifft Klassik“- Show und musikalisch werden Tequila & the Sunrise Gang für ordentlich Schwung sorgen. Eine Tombola und eine Versteigerung locken zudem mit attraktiven Preisen. Einer dieser Preise wird ein Tag mit Hollywood-Star Ralf Moeller („Gladiator“) sein, der sich als Personal-Trainer und Dinner-Begleiter versteigern lassen wird, auch wenn er am Abend nicht persönlich anwesend sein wird.

Als Premiere wird der erste skate-aid 360 Grad-Videoclip zu sehen sein, da der Kamerahersteller Nikon das skate-aid Projekt  im nächsten Jahr bei den Aktionen rund um den Globus begleiten wird. Ein geselliges Aftershow Get-Together mit DJ, Prominenten und Künstlern sollen den Abend abrunden. Auch wird es dieses Jahr einen von LEXUS organisierten professionellen VIP-Shuttleservice für alle Gäste geben.

Mehr zum Thema: skate-aid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.