Geisterfahrer auf der Umgehungsstraße

Lesezeit: 1 Minute.
(Archivbild: th)
(Archivbild: th)

Ein Geisterfahrer war am Mittwochmittag um 11:46 Uhr auf der Umgehungsstraße unterwegs.

Der Mann fuhr mit seinem silbernen Lupo an der Anschlussstelle Albersloher Weg falsch auf die Fahrbahn, die nach Warendorf führt, auf. Nur durch Ausweichmanöver konnten die ihm entgegenkommenden Autofahrer einen Zusammenstoß verhindern. Bevor die Polizisten eintrafen, hatte der Mann die Fahrt in die falsche Richtung bereits beendet.

Hinweise zu dem Fahrzeug und dem Fahrer nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 / 275-0 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.