Der Schweinachtsmann kommt – wir haben die Tickets!

Lesezeit: 2 Minuten.
Schweinachtsmann2_2013
Die 6-Zylinder spielen den “Schweinachtsmann” (Foto: Promo)

Liebenswert, anrührend und unterhaltsam, inklusive Plätzchen- und Weihnachtszauber, spielt sich die witzige Geschichte vom Schweinachtsmann in die Herzen der andächtig lauschenden Kinder und Erwachsenen.

Welchen Spaß darüber hinaus die nicht immer besinnlichen (Sch)-Weihnachtssongs machen, von den fünf A-cappella-Sängern mit gefühlvollem Gegrunze, bezaubernder Schauspielkunst und unnachahmlicher Komik vorgetragen, bemerkt das Publikum noch zu Hause, wenn man den ein oder anderen Ohrwurm vor sich hin summt!

Die 6-Zylinder spielen und singen die amüsante und anrührende Geschichte von einem Schwein, das als Aushilfsweihnachtsmann so manche Schwierigkeit meistern muss. Den Unterschied zum bärtigen Original-Weihnachtsmann merkt doch eh keine Sau! Aber wie kommt das Schwein durch die engen Kaminschächte, und wie zum Kuckuck soll es all den verlockenden Weihnachtsplätzchen und Pfefferkuchen widerstehen? Der tierische Weihnachtsmann muß allerhand Abenteuer meistern, zusammen mit seinem Freund, dem Rentier. Die ewig lockenden Weihnachtsplätzchen stellen da nur eine Schwierigkeit dar. Aber das Schwein macht so seine Erfahrungen und erobert sich einen sicheren Platz in den Herzen der Kinder und Erwachsenen.

Dieses Jahr mit einer Besonderheit: Nachdem die Aufführungen in den letzten Jahren in der Waldorfschule in Gievenbeck stattfanden, diese aber im Dezember 2014 wider Erwarten und Vorhersagen nicht bespielbar ist, hat der Schweinachtsmann Asyl gefunden: die Epiphaniaskirche öffnet ihre Pforten.

So.  14.12. / Sa.  20.12. / So.  21.12.2014, 15.00 / 17.00 Uhr, Epiphaniaskirche. Karten gibt es im WN Ticketshop, im “Wunderkasten” und online.

 

Verlosung

Wir haben für euch für die Vorstellung am 20.12. um 17:00 Uhr  2×2 Plätze auf der Gästeliste reserviert. Wer gewinnen will, schickt eine Mail an “gewinner@allesmuenster.de” und gibt dort Realname, Adresse und das Stichwort “Schweinachtsmann” an.

Das Gewinnspiel läuft ab sofort und endet am Samstag, 13.12. um 18:00 Uhr.

Die Teilnahmebedingungen seht ihr hier.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.