Der EINZELHANDEL lädt zum Wohlfüllen ein

Lesezeit: 2 Minuten.
Gespannt hören die Kunden den Mitarbeitern des EINZELHANDELS zu, wenn ihre Fragen zum Konzept oder den Produkten beantwortet werden. (Foto: tk)
Gespannt hören die Kunden den Mitarbeitern des EINZELHANDELS zu, wenn ihre Fragen zum Konzept oder den Produkten beantwortet werden. (Foto: tk)

Auf ins Südviertel… Es ist soweit: Der EINZELHANDEL – ZUM WOHLFÜLLEN hat seit heute um 9:00 Uhr seine Türen geöffnet.

„Herzlich Willkommen im EINZELHANDEL!“ begrüßt uns Meike Schulzik, Inhaberin des neuen Geschäftes auf der Hammerstraße. Ein wohliger Duft von Kaffee und frischem Brot liegt in der Luft. Sie strahlt.

Eine kurze Nacht liegt hinter ihr und ihrem Team. Aber die harte Arbeit der letzten Wochen hat sich gelohnt – weiß erstrahlen die Räume der ehemaligen Commerzbank und laden zum Einkaufen ein. Und der Andrang ist groß. Es wird probiert, erklärt, gelauscht, gewogen und verpackt. Gespannt hören die Kunden den Mitarbeiterinnen des EINZELHANDELs zu, wenn sie Fragen zu den einzelnen Produkten beantworten.

Köstliche Sachen, egal wo das Auge hinschaut

Im EINZELHANDEL gibt es alles, was ihr zum täglichen Leben braucht – und das in unverpackten Formen oder in Mehrweg- bzw. Pfandgläsern sowie -flaschen. Hier nur eine kleine Auswahl, von dem, was Euch dort erwartet: Neben Müsli, Reis & Nudeln gibt es Brot & Brötchen vom Konsequenten Biobäcker, Kaffee von Herrn Hase, köstliche Käsevariationen & Milchprodukte und Getränke – unter anderem die “liba kola”. Aber natürlich gibt es auch frisches Obst & Gemüse, Süßes & Salziges sowie Drogerieartikel. Zudem findet ihr auch Spezialitäten, beispielsweise ein Öl von gerösteten Haselnüssen und Besonderheiten aus der Region – wovon jede ihre eigene Geschichte erzählt.

 Inhaberin des EINZELHANDEL - ZUM WOHLFÜLLEN Meike Schulzik (re.) mit ihrer Mitarbeiterin Felicitas Esser. (Foto: tk)
Inhaberin des EINZELHANDEL – ZUM WOHLFÜLLEN Meike Schulzik (re.) mit ihrer Mitarbeiterin Felicitas Esser. (Foto: tk)

Aber das ist noch nicht alles: Eine gemütliche Ecke lädt zum Genießen der frisch zubereiteten Kaffeespezialitäten mit Herrn Hases eigenen Röstungen, wie zum Beispiel die Kalinen- oder Seegers-Mischung, ein. Und für Menschen, die auf Achse sind, gibt es Coffee to go – entweder in selbstmitgebrachten Mehrwegbechern oder in einem, den ihr im EINZELHANDEL kaufen könnt.

Neugierig?

Dann auf in den EINZELHANDEL, den ihr in der Hammerstraße 52-54, schräg gegenüber der Josefkirche findet und überzeugt euch selbst vom Konzept des EINZELHANDELs. Weitere Infos, auch zu den Öffnungszeiten findet ihr unter www.einzelhandel.ms oder www.facebook.com/einzelhandel.ms.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.