Wilsberg: Manni hinter Gittern Neue Episode "Bielefeld 23" wird am 11. Januar 2020 im ZDF ausgestrahlt

Lesezeit: 1 Minute.
Manni Höch (Heinrich Schafmeister, r.) sitzt hinter Gittern. Gut, dass er Georg Wilsberg (Leonard Lansink, l.) und Ekki Talkötter (Oliver Korittke) seine Freunde nennen kann. Die beiden stellen die Kaution für ihn. (Foto: ZDF / Thomas Kost)
Manni Höch (Heinrich Schafmeister, r.) sitzt hinter Gittern. Gut, dass er Georg Wilsberg (Leonard Lansink, l.) und Ekki Talkötter (Oliver Korittke) seine Freunde nennen kann. Die beiden stellen die Kaution für ihn. (Foto: ZDF / Thomas Kost)

Im neuen Teil der Krimi-Reihe verschlägt es Wilsberg (Leonard Lansink) erneut nach Bielefeld, wo er seinem alten Kumpel Manni (Heinrich Schafmeister) aus der Patsche helfen muss, der als Bauamtsleiter Bestechungsgelder angenommen haben soll und jetzt im Gefängnis sitzt.

Wilsbergs alter Freund und Weggefährte Manni Höch hat ein großes Problem: Er sitzt hinter Gittern. Für das Bauprojekt „Bielefeld 23“ soll er Bestechungsgelder angenommen haben. Nun steht das Projekt von Bauunternehmer Jochen Hellwarth auf der Kippe. Alles riecht nach einer Verschwörung. Hat möglicherweise Margot Becker, Mannis Stellvertreterin und Gegnerin des Bauvorhabens, etwas damit zu tun? Mannis Sekretärin Ines Dorn (Mira Bartuschek) scheint auch involviert zu sein. Und dann ist das noch dieser ominöse Journalist namens „W“, der angebliche Insider-Informationen über das Projekt „Bielefeld 23“ veröffentlicht.

Wilsberg und Ekki machen sich auf den Weg nach Bielefeld und auch Overbeck (Roland Jankowsky) ist Ort. Er soll sich allerdings um Merle (Janina Fautz), die Nichte seiner Chefin kümmern. Als er hört, dass Wilsberg und Ekki vor Ort sind, mischt auch er sich in die Ermittlungen der Bielefelder Polizei ein.

Für den neuen Fall für Wilsberg wurde im Herbst 2018 in Bielefeld gedreht. Im ZDF läuft „Bielefeld 23“ am 11. Januar 2020 um 20:15 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.