„Was bewegt Dich, Hansa?“

Lesezeit: 1 Minute
Wohin steuert das Hansa- und Hafen-Quartier? (Archivbild: so)
Wohin steuert das Hansa- und Hafen-Quartier? (Archivbild: so)

Wohin steuert das Hansa- und Hafen-Quartier? Zu dieser Fragestellung veranstaltet die B-Side am 7. Juli  im Viertel einen „Zukunftsspaziergang“, an dem Oberbürgermeister Markus Lewe und Vertreter aus Politik, Verwaltung und Bürgerschaft teilnehmen.

„Verschiedene Themen und Orte im Viertel bewegen in immer kürzeren Abständen mit Wucht die Gemüter. Dabei ist das Viertel so vielfältig, wie die Ansichten und Meinungen seiner Bewohner”, weiss Tobias Stroppel von der B-Side. Das Ziel der Initiative sei daher, einen konstruktiven Austausch über die Zukunft des Viertels in Gang zu setzen.

In diesen Tagen finden die Bewohner des Viertels dazu eine Umfrage in der Post. Unter dem Motto „Was bewegt Dich, Hansa?“ will die Initiative wissen, welche Orte und Themen kritisch gesehen werden und welche Freude machen. Genauso aber, was das Quartier einzigartig macht und welche Entwicklungen für die Zukunft gewünscht werden.

Die ausgefüllten Umfragebögen können bis zum 21. Mai bei vielen Einzelhändlern und Gastronomen im Viertel oder auch in der B-Side abgegeben werden, auch online ist eine Teilnahme an der Umfrage möglich. Die Antworten werden aufbereitet und den Teilnehmern am Tag des Spaziergangs an verschiedenen Stationen präsentiert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.