Wer hat Agnes Elisabeth M. gesehen? 68-jährige Frau aus Münster-Kinderhaus vermisst / Polizei bittet um Hinweise

Lesezeit: 1 Minute
Update: die Polizei hat inzwischen ein Foto der Vermissten veröffentlicht. (Bildrechte: Polizeipräsidium Münster)
Update: die Polizei hat inzwischen ein Foto der Vermissten veröffentlicht. (Bildrechte: Polizeipräsidium Münster)

Seit vergangenem Freitag (2.8.) wird die 68-jährige Agnes Elisabeth M. aus Münster-Kinderhaus vermisst. Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die Frau gegen 16:00 Uhr ihre Wohnanschrift verlassen hat. Warum die 68-Jährige seitdem nicht mehr nach Hause zurückkam ist unklar.

Die Vermisste ist 1,65 Meter groß, schlank und hat eine sportliche Figur. Sie hat kurze braun-blonde Haare mit grauen Strähnen. Die 68-Jährige humpelt auf dem rechten Bein. Angaben zur Bekleidung liegen nicht vor. Für die Suche nach der Vermissten war heute Vormittag ein Hubschrauber im Bereich Kinderhaus im Einsatz. Auch die Bereitschaftspolizei wird im Laufe des Tages an der Suche nach der Vermissten beteiligt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.