Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Lesezeit: 1 Minute.
(Foto: FW MS)
(Foto: FW MS)

Eine Pkw-Fahrerin wurde heute gegen 16:00 Uhr bei einem Verkehrsunfall mit ihrem Kleinwagen am Nottulner Landweg schwer verletzt.

Die 49-jährige Frau aus Münster befuhr mit ihrem Fahrzeug den Nottulner Landweg aus Richtung Pienersallee kommend in Richtung Bösenseller Str. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug in einer leichten Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem dort stehenden Baum.

Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte das Fahrzeug zurück auf die Fahrbahn und kam entgegengesetzt zur ursprünglichen Fahrtrichtung zum Stillstand.

Die Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Freiwillige Feuerwehr Roxel unter Einsatz schwerer Geräte aus dem Wagen befreit werden. Sie verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde am Unfallort notärztlich versorgt.

An dem Fahrzeug entstand Totalschaden, die Ermittlungen zur Ursache des Unfalls führt die Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.