“Es herrschte ein ganz besonderer Vibe!” Van de Forst aus Münster veröffentlich ihre neue Single "Paint This Town"

Lesezeit: 2 Minuten
Van de Forst auf großer Bühne bei der Gabalier Tour. (Foto: Jan Bonk)
Van de Forst auf großer Bühne bei der Gabalier Tour. (Foto: Jan Bonk)

Vor gut einem halben Jahr ging die Single „Round the Bend“ in die Stores, nun legt Van de Forst nach. Heute Morgen veröffentlichte sie ihren neuen Song „Paint This Town“ und auch sonst ist in den vergangenen Wochen bei der jungen Künstlerin so einiges passiert. Wir sprachen mit der 25-jährigen Münsteranerin.

*****

Vanessa, erzähl! Was hast du getrieben in der letzten Zeit?

Ich war in den letzten zwei Monaten für 5 Shows auf Stadion Tour als Support Act von Andreas Gabalier und habe danach wieder ein paar kleine Gigs gespielt.

Und du hast einen neuen Song mitgebracht! Hast du ihn schon live gespielt?

Tatsächlich! „Paint This Town“ habe ich während der Tour bereits auf der Bühne performed und da er wirklich gut beim Publikum ankam, haben wir gemeinsam mit meinem Label beschlossen, den Song als neue Single zu bringen.

Es ist immer ein gutes Zeichen, wenn bislang unveröffentlichte Songs beim Publikum punkten!

Ja, allerdings! In dem Song steckt so viel Power, so viel Energie, dass es egal war, dass die Leute ihn noch nicht kannten. Er ist so catchy, dass wir am Ende meines Sets gemeinsam noch einmal so viel Spaß hatten. Es herrschte eben ein ganz besonderer Vibe, die Menschen waren gut drauf, wollten feiern und Spaß haben.

Worum geht es in „Paint This Town“?

In dem Song geht es um gute Laune, Spaß zu haben und nicht an morgen zu denken, sich unbeschwert und frei zu fühlen. Da ich genau das gefühlt habe, als ich den Song auf der Bühne singen durfte, hoffe ich, damit auch alle Zuhörer damit anstecken zu können.

Wo hast du aufgenommen? Mit wem hast du zusammengearbeitet?

Der Song ist im altbekannten Kidroom Studio entstanden und wurde anschließend von dem Nashville Produzenten Billy Decker gemixt und gemastert.

Kein ganz unbekannter Name, oder?

Nein, im Gegenteil. Sein Name steht auf bereits 30 Millionen verkauften Tonträgern. Billy hat schon mit Chris Young, Kenny Chesney und Darius Rucker gearbeitet, um nur einige Namen zu nennen.

Ich höre direkt mal rein. Danke dir!

„Paint This Town“ von Van de Forst ist bei Apple Music und den bekannten Streaming-Portalen erhältlich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.