Überfall mit Messer auf Tankstelle

Lesezeit: 1 Minute.
(Symbolbild: th)
(Symbolbild: th)

Am gestrigen Abend um 21:25 Uhr hat ein unbekannter Täter  eine Tankstelle am Industrieweg überfallen und mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet. Der maskierte Mann hielt ein Messer in der Hand und forderte mit den Worten “Kasse auf, alles Geld her” Bargeld von dem 30-jährigen Kassierer. Seine Beute steckte der Tankstellenräuber in eine weiße Plastiktüte und flüchtete.

Der Täter ist 1,75 bis 1,80 Meter groß und 20 Jahre alt. Er trug einen grauen Kapuzenpulli, eine dunkle Hose und rote Schuhe. Er war maskiert mit einer Sturmhaube oder einem Schal. In der Hand hielt der Räuber ein Küchenmesser mit schwarzem Griff. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.