Titus und skate-aid beim Osnabrücker Bergrennen

Das Renntaxi von Skate-aid vor dem Sonnenuntergang. (Foto: Pressefoto)

Das Internationale Osnabrücker ADAC Bergrennen findet alljährlich am Uphöfer Berg in Borgloh, einem Ortsteil von Hilter am Teutoburger Wald im südlichen Landkreis Osnabrück statt. Das Bergrennen wurde vom 5. bis 7. August 2022 zum 54. Mal ausgetragen. Es ist zurzeit das einzige Bergrennen Niedersachsens, und die am weitesten nördlich gelegene Bergrennstrecke Deutschland.

Titus Dittmann und sein skate-aid Team waren wieder einmal für die „Gute Sache“ vor Ort mit Renntaxiangebot und Tombola zu Gunsten von skate-aid. Titus Dittmann pilotierte die Gäste in seiner „Greengas Viper“ (einen auf Gasbetrieb umgerüsteten Rennwagen) mit der er 10 Jahre lang am 24h Rennen am Nürburgring teilgenommen hat.

Unterstützt wurde die Renntaxi-Aktion von ER Motorsport mit 2 Audi Quatros im Pikes Peak Trim und weiteren Rennautos, die extra mit einen Beifahrersitz ausgestattet wurden, auf dem Gäste nach einer Spende von € 100,-an skate-aid Platz nehmen durften für einen Höllenritt die Rennstrecke hinauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.