„Starfire Tattoo Weekend“ in HiltrupGewinnspiel  3-Tages-Event vom 5. bis 7. August in der Stadthalle / Ticketverlosung

Wer auf dem "Starfire Tattoo Weekend" den Tätowierer des Vertrauens gefunden hat, dann sich vor Ort direkt ein neues Tattoo stechen lassen. (Symbolbild: Pexels / Alexey Demidov)
Wer auf dem „Starfire Tattoo Weekend“ den Tätowierer des Vertrauens gefunden hat, dann sich vor Ort direkt ein neues Tattoo stechen lassen. (Symbolbild: Pexels / Alexey Demidov)

Am ersten August-Wochenende kommt nach zwei Jahren Corona-Pause das „Starfire Tattoo Weekend“ zurück nach Münster in die Stadthalle Hiltrup. Wir verlosen für das 3-Tages-Event Plätze auf der Gästeliste.

Für viele Münsteraner ist die Kult-Veranstaltung mittlerweile ein fester Pflichttermin im Sommer. In diesem Jahr findet das Festival vom 5. bis 7. August statt. Drei Tage lang können sich die Besucher über das Können und die stilistische Vielfalt von Tätowierkünstlern aus dem In- und Ausland informieren. Wer den Tätowierer seines Vertrauens gefunden hat, kann sich gleich vor Ort ein neues Motiv stechen lassen.

Höhepunkt ist an allen drei Tagen der abendliche Tattoo-Contest, bei dem in verschiedenen Kategorien die schönsten Tattoos der Veranstaltung gekürt werden. Foodtrucks vor der Stadthalle laden zum Ausprobieren und Verweilen ein. Durch die Veranstaltung führt Tattoo-Experte und Fachautor Dirk-Boris Rödel, der zwei Jahrzehnte lang als Chefredakteur des TätowierMagazins tätig war.

Tickets gibt es online und an der Tageskasse.

Gewinnspiel

Wir verlosen 2×2 Plätze auf der Gästeliste. Wer gewinnen möchte, füllt einfach unser Gewinnspielformular aus und hofft darauf, dass er aus der Lostrommel gezogen wird. Bitte tragt das Stichwort „Starfire Tattoo Weekend“ ein. Es gelten unsere Teilnahmebedingungen. Das Gewinnspiel beginnt sofort und endet am 29.07.22 um 18:00 Uhr. Viel Glück!

Ich habe die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden und möchte meine Daten absenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.