Schmuck und Weihnachtspost aus dem Maxi-Turm

(Foto: Stadt Münster)

In den letzten zwei Wochen vor Weihnachten können Kids von drei bis zehn Jahren im Maxi-Turm am Prinzipalmarkt Teelichter aus Holz und Taschen verzieren, individuellen Perlenschmuck, traditionelle Weihnachtspost und andere kleine Geschenke basteln.

Pädagogische Mitarbeiter stehen den Kindern beim Spielen und Basteln in der Einrichtung zur Kurzzeitbetreuung zur Seite. Auch ein glitzernder Weihnachtsbaum kann dort bestaunt werden.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kostenbeitrag: 3 Euro für bis zu drei Stunden (Mo - Fr 14 - 18 Uhr, Sa 10 -18 Uhr). Das Adventsprogramm auf der Internetseite des städtischen Kinderbüros: www.stadt-muenster.de/kinderbuero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.