Schafsfelle in Waldstück gefunden

Lesezeit: 1 Minute.
(Foto: CC0)
(Foto: CC0)

Bereits am 20. Januar fand eine Anwohnerin zwei Schafsfelle in einem Waldstück an der Straße Im Hain in Hiltrup und rief die Polizei.

Die Beamten fanden eine Art Lager mit mehreren Plastikplanen und viel Müll. Auf kniehohen Ästen lagen die zwei Felle, die augenscheinlich von Schafen stammen. Davor lagen Zwiebelschalen und Innereien. Die Polizei geht davon aus, dass ein unbekannter Täter die Tiere gestohlen und geschlachtet hat und sucht nun nach dem Besitzer.

 

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.