Promenade wird am Abend freigegeben

Lesezeit: 1 Minute.
sturm-5
Am Abend wird die Promenade wieder freigegeben. (Foto: th)

“Die Absperrungen auf der Promenade, die für die Aufräumarbeiten nach dem Unwetter notwendig waren, werden am Abend weggeräumt.” Das teilten die Experten vom Grünflächenamt nach einem Kontrollrundgang mit.

Der Kernbereich der Promenade steht den Münsteranern dann wieder zur Verfügung. Somit ist auch gesichert, dass die “Grünflächenunterhaltung” am Samstag wie geplant stattfinden kann.

Die Aufräum- und Sicherungsarbeiten auf der Promenade hatten bei der Stadt oberste Prorität. “Unser Ziel war es, die für Münsters Radfahrerinnen und Radfahrer so wichtige Verbindung möglichst zügig wieder freigeben zu können”, so Franz-Josef Gövert vom Grünflächenamt.

sturm-3
Die Wälder werden nach und nach kontrolliert. (Foto: th)

An vielen anderen Stellen im Stadtgebiet geht das Aufräumen ohne Verschnaufpause weiter: Nach wie vor müssen umgestürzte Bäume und lockere Äste entfernt werden. Bereiche, in denen gearbeitet wird, müssen Passanten aus Sicherheitsgründen meiden. Rund 400 Schadensmeldungen befinden sich momentan auf der Liste.

Die Wälder, die das Grünflächenamt nach und nach kontrolliert, sollten Spaziergänger vorerst meiden. Im Park Sentmaring, im Sternbusch-Park und im Düesberg-Park müssen möglicherweise noch Absperrungen für die Aufräumarbeiten eingerichtet werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.