Prinz Olli I. wird er heißen! Narrenfreunde Hiltrup stellen den Prinzen für die Session 2018/19

Der designierte Stadtprinz Oli I. (Mitte). (Foto: Dieter Arends/Stadtwache Münster)
Der designierte Stadtprinz Olli I. (Mitte). (Foto: Screenshot Facebook)

Die Gerüchteküche um den höchsten Posten der fünften Jahreszeit in der Domstadt hat bis zuletzt nicht nur gebrodelt, sondern gekocht. Klar war nur, dass der Prinz diesmal nicht aus den Reihen der ältesten Gesellschaft Münsters, der KG Freudenthal, stammen würde. Heute platzte die Bombe, Oliver Schmidt, Präsident der Narrenfreunde Hiltrup wird als Prinz Olli I. Münsters Narren in der kommenden Session regieren.

Klar war auch, dass das Oberhaupt der Narren einer eher kleineren Gesellschaft entspringen würde. Mit den Narrenfreunden aus Hiltrup hatte allerdings niemand gerechnet.

Seit Jahren hat sich auch der dortige Umzug im Stadtteil von einer familiären Unterhaltung zu einer festen Größe im münsterischen Karneval entwickelt. Zuletzt hatten die Narrenfreunde den 3.Platz am Rosenmontagsumzug in der kreativen Wagengestaltung gemeinsam mit dem Kunstkurs des Kardinal von Galen Gymnasiums gewonnen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.