Polizeihubschrauber findet vermisste Person

Lesezeit: 1 Minute.
(Archivbild: CC0)
(Archivbild: CC0)

In der Nacht zu Dienstag, 21.03.2017, fahndete die Polizei mit zahlreichen Kräften und einem Polizeihubschrauber nach einem 20jährigen Vermissten, welcher in einem größeren Waldgebiet vermutet wurde.

Der Münsteraner konnte mit Hilfe des Hubschraubers lokalisiert werden. Er wurde mit Rettungskräften einem Krankenhaus zugeführt. Der Hubschraubereinsatz dauerte eine knappe Stunde und ist um 0.45 Uhr beendet worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.