Passenger auf dem Domplatz: „You are wonderful Münster!“

Nicht nur bei seinem Hit „Let Her Go“ sangen seine Fans lautstark mit. (Foto: cf)

„You might think Passenger is a band, but it´s just me and my guitar tonight”. Passenger holte am Dienstagabend das versprochene Antenne Münster-Konzert zugunsten der Aktion Lichtblicke nach und sorgte für eine Stunde Schmusestimmung auf dem Domplatz. Bei dem kostenlosen Spendenkonzert sind fast 12.000 Euro zusammen gekommen.

Geplant war sein Auftritt für die Weihnachtszeit. Aber dann fiel seine Stimme und damit auch das Konzert aus. Gestern war es soweit – Passenger kam nach Münster, um für die Aktion Lichtblicke zu singen. Eine Dreiviertelstunde unplugged sollte er spielen, dann schenkte er seinen schätzungsweise 5.000 münsterschen Fans aber noch ein letztes Lied.

Der Domplatz war lange vor Passengers Auftritt voller Menschen. Um die Bühne herum passte kaum ein Fuß neben den anderen. Von der Bühne waren da bereits Oliver Harbring und Eva Tanski zu hören. In gewohnter Manier sorgten die Antenne Münster-Moderatoren für gute Stimmung. Sie stellten außerdem einige Lichtblicke-Projekte aus Münster vor. Für die Spendenkampagne Mehr Raum für Nähe des St. Franziskus-Hospitals kamen beispielsweise 1.500 Euro zuammen.

Je näher der Auftritt des Schmusesängers rückte, desto voller wurde es. Dann räumten die Veranstalter den Platz neben der Bühne und Passenger trat unter Jubelschreien vor seine Fans. Neun Songs performte der Künstler alleine mit seiner Gitarre. Und tausende Menschen waren ganz still und hörten zu. In diese Stille und eine Gesangspause rief ein Mädchen „Ich liebe Dich!“. Das Publikum lachte und auch Passenger blieb nicht unberührt. „Dankeschön“, sagte er und lachte auch, während er -zunächst vergeblich- versuchte, weiter zu singen.

Fast am Ende dann das Lied, auf das alle gewartet hatten: „Let Her Go“. Schon bei den ersten Tönen kreischten die weiblichen Fans besonders laut. „Do you remember this Song?“, fragte Passenger mit einem Augenzwinkern und als er sang, sangen alle mit.

Lichtblicke ist eine Aktion von Antenne Münster, die seit fast 20 Jahren Familien und Kinder aus der Region hilft, die unverschuldet in Not geraten sind. 3,5 Millionen Euro werden jedes Jahr gespendet.
Passenger ist der Künstlername des britischen Singer-Songwriters Mike Rosenberg. Sein Hit „Let Her Go“  war 2012 auf Platz 1 der Charts. In 20 Ländern weltweit führte der Song die Charts an und bei Youtube wurde er über eine Milliarde Mal angeklickt.
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.