One Billion Rising: Tanzdemo gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Plakat A4Am Sonntag, den 14. Februar 2016 findet um 14:00 Uhr eine Tanzdemonstration für ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen statt.

Die weltweite Aktion “One Billion Rising” steht auch dieses Jahr im Zeichen einer friedlichen Revolution. Männer und Frauen in aller Welt setzen ein lebensbejahendes Zeichen und zelebrieren diesen verbindenden globalen Tanz für ein Ende der Gewalt, wie es in einer entsprechenden Pressemitteilung heißt.

Eröffnet wird die Kundgebung auf dem Stubengassenplatz von Schirmfrau Maria Lewe. Anschließend führt der Demonstrationszug über die Ludgeristrasse, zum Prinzipalmarkt und weiter durch die Salzstrasse. Mit feurigen Samba-Rhythmen bei den Tanz-Zwischenstopps, wird dann wieder auf dem Stubengasseplatz eingezogen, wo die Stadt noch ein letztes Mal Münster zum Beben gebracht wird.

Hier ist das Übungsvideo zum Tanz:

One Billion Rising – Münster – "Und so wird getanzt!"

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.