Neue Geh- und Radwege an Wolbecker Straße Baustelle in Mauritz: Umleitung für Radverkehr eingerichtet, Kfz-Verkehr einspurig

Lesezeit: 1 Minute
Starke „Wurzelschäden“ machen eine Erneuerung der Geh- und Radwege an der Wolbecker Straße zwischen Mondstraße und Laerer Landweg nötig. (Foto: Stadt Münster)
Starke „Wurzelschäden“ machen eine Erneuerung der Geh- und Radwege an der Wolbecker Straße zwischen Mondstraße und Laerer Landweg nötig. (Foto: Stadt Münster)

Das Tiefbauamt erneuert ab kommenden Montag, 14. Januar, den Geh- und Radweg auf beiden Seiten der Wolbecker Straße zwischen der Mondstraße und dem Laerer Landweg.

Starke „Wurzelschäden“, die eine Nutzung des Weges zunehmend erschweren, werden beseitigt und so genannte Wurzelsperren eingesetzt.  Die Arbeiten dauern auf jeder Straßenseite voraussichtlich jeweils sechs Wochen. Begonnen wird auf der nördlichen Seite der Wolbecker Straße (stadteinwärts). Nach Abschluss dieser Arbeiten wird der Geh- und Radweg auf der stadtauswärtigen Seite erneuert. Umleitungen werden eingerichtet.

Mit Beginn der Arbeiten werden Radfahrer stadteinwärts über die Mondstraße, Peter-Rosegger-Weg und Franz-Grillparzer-Weg umgeleitet. Während der Arbeiten auf der südlichen Seite der Wolbecker Straße führt die Umleitung über den Hegerskamp, Eltropweg und Schmittingheide. Der Kfz-Verkehr wird jeweils einspurig an der Baustelle vorbei geführt.

Das Tiefbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer, sich auf diese Situation einzustellen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.