Neue Baustelle: Steinfurter Straße wird einspurig

Lesezeit: 1 Minute.
Am Nadelöhr Steinfurter Straße wird es stadteinwärts eng. (Foto: so)
Am Nadelöhr Steinfurter Straße wird es eng. (Foto: so)

Ab Donnerstag, 5. Oktober gibt es eine neue Baustelle auf der Steinfurter Straße, die den Pendlerverker beeinträchtigen wird.

münsterNETZ verlegt ab dem 5. Oktober Versorgungsleitungen für Fernwärme, Erdgas und Trinkwasser an der Steinfurter Straße zwischen der Shell-Tankstelle und der Einmündung Catharina-Müller-Straße. Dadurch wird die Steinfurter Straße in diesem Abschnitt einspurig.

Bis voraussichtlich Februar 2018 ist die rechte der beiden Spuren in Fahrtrichtung stadteinwärts gesperrt. Radfahrer und Fußgänger können die Baustelle passieren.

münsterNETZ bittet um Verständnis für die Einschränkungen und auftretenden Baulärm. Die Arbeiten dienen der Versorgungssicherheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.