„Tatort“-Spurensuche mit Boerne und Thiel Eine Aktion von WDR und Münster Marketing / Per QR-Code zu den Münsteraner Original-Drehorten

Mit dem Smartphone bewaffnet können sich Fans des Münster Tatort nun auf Spurensuche zu den Drehorten begeben. (Foto: Michael Bührke)
Mit dem Smartphone bewaffnet können sich Fans des Münster Tatort nun auf Spurensuche zu den Drehorten begeben. (Foto: Michael Bührke)

Seit 20 Jahren sind Kommissar Frank Thiel und der Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne hier bei uns in Münster im Einsatz. Zum Jubiläum gibt es neben einer Open-Air-Premiere ihres neuesten Falls „Ein Freund, ein guter Freund“ heute Abend auch eine Neuheit.

Erstmals können Fans in der Stadt auf eigene Faust ermitteln und nach Filmszenen an Original-Drehorten des „Tatorts“ Ausschau halten. Auf den Spuren von Boerne und Thiel geht’s mit einer Ermittlungskarte zu einem Rundgang durchs mörderische Münster. Filmszenen aus 20 Jahren Tatort aus Münster sind an Originalschauplätzen mit Hilfe von QR-Codes auf Smartphone oder Tablet abrufbar. Scannt man den QR-Code, kann man sich eine Filmszene anschauen, die genau dort spielt, wo man sich selbst gerade befindet.

Tatort-Hauptdarsteller Jan Josef Liefers ist begeistert von der Idee: „Erstmal ist es nicht einfach nur weiterer QR-Code Rundgang in Deutschland, sondern es ist meines Wissens nach der allererste. Ich kenne keine Stadt, in der man QR-Codes finden kann, wo man den dortigen Tatort dann betrachten kann und die Szenen sieht, die dort gedreht wurden. Das finde ich schon eine super Idee, und ich glaube: Damit ist Münster mal wieder Weltmarktführer.“

Die Aktion startet heute: unter anderem im Historischen Rathaus, die weiteren Stationen folgen bis zum Wochenende. Diese Spurensuche mit Boerne und Thiel ist eine Kooperation von WDR und Münster Marketing. Ermittelt werden kann bis zum Ende des Jubiläumsjahres.

Die Ermittlungskarte zu den Drehorten gibt es unter anderem in der Münster Info im Stadthaus 1.
In eigener Sache ...

Noch mehr zu „Tatort“ und „Wilsberg“ findet ihr in unserem „Krimiführer Münster“, den unser Autor Michael Bührke im münstermitte medienverlag herausgebracht hat.


KRIMIFÜHRER MÜNSTER
Mit Wilsberg, Boerne & Thiel in der Hochburg des Verbrechens
ISBN: 978-3-943557-58-9
Link zum Onlineshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.