Minecraft in der Stadtbücherei: Wer baut den Höchsten

Lesezeit: 1 Minute.
Minecraft gehört zu den beliebtesten Computerspielen bei Jugendlichen. (Foto: so)
Minecraft gehört zu den beliebtesten Computerspielen bei Jugendlichen. (Foto: so)

Am 5. November können Kinder und Jugendliche beim Klötzchentag in der Stadtbücherei wieder Minecraft spielen.

Zwischen 11 und 14 Uhr errichten die jungen Gamer in dem beliebten Computerspiel Türme für Münster. Die Spieler stellen ihr Können allein oder im Zweier-Team unter Beweis. Die Kriterien für den Turmbau werden vorher festgelegt. Die Preisverleihung des Gewinners findet um 15 Uhr statt. Wer sich mit anderen Minecraft-Architekten messen möchte, muss sich im JuWel anmelden und benötigt einen eigenen Minecraft-Account.

Von 15.30 bis 17 Uhr können im Lernstudio Mini-Games von Minecraft ausprobiert werden. Hierfür ist keine Anmeldung erforderlich.

Auch kleinere Baumeister kommen beim Klötzchentag auf ihre Kosten. Mit Lego- und Duplo-Steinen darf nach Herzenslust konstruiert, gebaut, umgebaut, getestet und neu erfunden werden.

Anmeldungen zum Klötzchentag im JuWel unter Tel. 02 51/4 92-42 45, juwel@stadt-muenster.de oder WhatsApp: 0 16 3/4 67 57 85.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.