„Der will nur spielen“ Veranstaltungshinweis / Martin Rütter kommt mit neuer Show in die Halle Münsterland

Martin Rütter kommt mit neuem Programm nach Münster. (Foto: Klaus Grittner)
Martin Rütter kommt mit neuem Programm nach Münster. (Foto: Klaus Grittner)

„Der will nur spielen!“ – Die neue Tour von Martin Rütter kommt nach Münster. Fachlich fundiert. Erbarmungslos ehrlich. Und natürlich wieder zum Bellen komisch.

Seit 25 Jahren befindet sich Martin Rütter auf tierisch-menschlicher Mission. Immer im Auftrag der Hunde. Und zur Aufklärung ihrer Halter. Ein Vierteljahrhundert ganz im Zeichen der besseren Verständigung von Zwei- und Vierbeiner. Ein Vierteljahrhundert mit kühlem Kopf und scharfer Beobachtungsgabe durch den skurrilen Beziehungsalltag von Hasso und Herrchen. Ein Vierteljahrhundert mit dem Spiegel der gnadenlosen Wahrheit in der Hand. In seiner neuen Live-Show „Der will nur spielen!“ nimmt Martin Rütter sein Publikum mit auf eine rasante Reise durch die Hundehütten dieser Nation – am 03.03.2023 führt ihn seine Tournee nach Münster in die Halle Münsterland.

Er klärt auf, er deckt auf und wenn’s sein muss, holt er auch den Jogger von der Laterne. Martin Rütter ist der Mann für alle Felle. Er wird zum Pragmatiker, wenn sich die Fragen aller Fragen stellt: Kastration – ja oder nein? Er gibt den Analytiker, wenn Pfiffi an der Leine und den Nerven seines Menschen zerrt. Er mutiert zum Romantiker, wenn er uns erzählt, was Liebe auf den ersten (Welpen-)Blick wirklich bedeutet. In seiner neuen Live-Show „Der will nur spielen!“ beleuchtet der Hundeprofi Nummer 1 die wichtigsten Themen der letzten 25 Jahre. Er präsentiert unterhaltsame Geschichten und aberwitzige Anekdoten. Er liefert wertvolle Tipps und hilfreiche Hinweise. Und das wie immer in seiner typischen, unvergleichlichen Rütterschen Art.

Tickets gibt es ab Montag (25.10.2021) an allen bekannten Vorverkaufsstellen und jetzt schon online

2 Kommentare

  1. Lieber Herr Hundetrainer,
    können Sie mir erklären, warum Sie auf der Lehne einer Bank sitzen und die Sitzfläche mit Ihren Schuhen verdrecken?
    Und warum sich zwei Hunde ebenfalls auf der Sitzfläche der Bank befinden müssen? Ist das Teil des Trainings? Was wird denn hier genau trainiert? Schlechte Manieren?
    Besten Gruß
    Jochen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.