LWL-Museum: “Schichtwechsel” für Kinder

Lesezeit: 1 Minute.
Das LWL-Museum für Kunst und Kultur bietet einen Workshop für Kinder an. (Foto: Elisabeth Deiters-Keul)

Von Dienstag bis Donnerstag, 3. bis 5. Januar 2017, bietet das LWL-Museum für Kunst und Kultur einen Ferienworkshop mit dem Motto “Schichtwechsel” für 8- bis 12-Jährige an. Für den Workshop gibt es noch freie Plätze. Nach einem gemeinsamen Besuch der Ausstellung “Henry Moore. Impuls für Europa” werden in der Druckwerkstatt des Museums Druckplatten gestaltet. Der Workshop findet jeweils von 10.15 bis 13.15 Uhr statt.

Der britische Bildhauer Henry Moore hat sich insbesondere mit der Wechselwirkung von Natur und Skulptur auseinandergesetzt. Im Workshop steht daher die Frage im Vordergrund, inwieweit sich Landschaftsmotive auf eine Skulptur auswirken und umgekehrt. Mithilfe von Holzschnitt-Messern erstellen die Teilnehmer ihre eigenen Motive auf Druckplatten und experimentieren mit Farben und deren Wirkung.

 Anmeldungen nimmt der Besucherservice des Museums per Mail an besucherbuero@lwl.org entgegen. Der Workshop kostet 25 Euro (inklusive Eintritt).
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.