Flüchtlinge: Spenden für Sprachkurse verdoppelt

Lesezeit: 1 Minute.
(Symbolbild: CC0)
(Symbolbild: CC0)

Das Spendenaufkommen zur Finanzierung zusätzlicher Sprachkurse für neu ankommende Flüchtlinge hat sich innerhalb einer Woche mehr als verdoppelt. Bis gestern sind auf dem städtischen Spendenkonto 35.331€ eingegangen.

Die Summe stammt von knapp 150 Spendern, die Beträge zwischen zehn und 10.000€ überwiesen haben. Am häufigsten stand der Betrag von 100€ auf dem Überweisungsträger, wie aus einer städtischen Pressemeldung hervorgeht.

Die geplanten Kurse sollen den Flüchtlingen, die der Stadt Münster zugewiesen werden, eine Starthilfe geben, damit sie sich schnell integrieren können. Das kostenlose Angebot soll auch die Voraussetzung dafür schaffen, dass die Menschen ihre beruflichen Qualifikationen in den Arbeitsmarkt einbringen können.

Das Spendenkonto bei der Stadt Münster: Konto 752 bei der Sparkasse Münsterland-Ost (BLZ 400 501 50), IBAN: DE10 4005 0150 0000 0007 52, Stichwort: Flüchtlings-Sprachkurse. Für Spenden ab 200 Euro stellt die Stadt Spendenbescheinigungen aus (dazu Name und Anschrift bei der Überweisung angeben).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.