Finale! Deutschland demontiert Brasilien!

Lesezeit: 1 Minute.

 

 Wenn das kein Grund zur Freude ist - Deutschland ist im Finale! (Foto: th)

Wenn das kein Grund zur Freude ist – Deutschland ist im Finale! (Foto: th)

Müller, Klose, Kroos, Kroos, Khedira… Was sich wie eine Pass-Staffette liest, ist in Wirklichkeit die Torschützenliste der ersten 30 Minuten im WM-Halbfinale zwischen Brasilien und Deutschland. 

Damit war der Drops eigentlich auch schon gelutscht und der Finaleinzug der Deutschen perfekt. In der zweiten Hälfte kamen die Brasilianer zwar “besser” ins Spiel, aber so einen Rückstand holt man nicht mehr auf. Viel mehr ging es wohl darum, noch einen Ehrentreffer zu erzielen um die Blamage im eigenen Land in Grenzen zu halten.

Wenn man aber alles nach Vorne wirft, kassiert man in der Regel noch einen. So war es Schürrle, der in der 66. Minute nach Vorlage von Lahm zum 6:0 einschob.

Ein wahrlich bitterer Abend für die Selecao, denn Deutschland hatte noch nicht genug, Schürrle traf auch in Minute 79 zum 7:0. Ehrentreffer gab es trotzdem noch, Oscar macht in der Schlussminute das 7:1.

In der Hafenarena feierten rund 1500 Fußballfans mit. Auch wenn aufgrund des schlechten Wetters der Außenbereich gesperrt wurde – der Stimmung schadete es keinesfalls.

Was ein Fußballfest, der Gastgeber wird im Halbfinale der WM gnadenlos vorgeführt.
Deutschland im Finale, es geht also weiter in der Hafenarena, Sonntag holen wir den Cup!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.