Experten hautnah zum Thema “Leben mit Krebs”

Lesezeit: 1 Minute.
Neben dem Vortragsprogramm gibt es die Möglichkeit, sich an den Ständen der Tumorzentren und Kooperationspartner zu informieren. (Foto: Sollwedel)

Am Mittwoch, 7. März, informiert die „Münsteraner Allianz gegen Krebs – MagKs“ in den Räumen der Bezirksregierung, Domplatz 1-3, ab 9.30 Uhr über das Leben mit einer Krebserkrankung.

In zahlreichen Kurzvorträgen informieren Fachleute des Clemenshospitals, der Raphaelsklinik und der Fachklinik Hornheide gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern über Möglichkeiten, trotz einer Krebserkrankung die Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern.

Themen sind unter anderem: “Luftnot lindern: Besseres Überleben mit Lungenkrebs”, “Methadon und Cannabis in der Schmerztherapie”, “Weniger Nebenwirkungen – Effektiver am Tumor: Innovative Strahlentherapie in jedem Stadium” und “Besseres Leben bei Krebs: Was trägt die Ernährung dazu bei?”.

Teil der Veranstaltung ist außerdem ein Podiumsgespräch mit Vertretern der Politik, an dem unter anderem die Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink (B90/Die Grünen) und der Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Nacke (CDU) teilnehmen.

Neben den Vorträgen besteht die Möglichkeit, an zahlreichen Infoständen mit Experten ins Gespräch zu kommen.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht notwendig. Das Programm und weitere Informationen gibt es unter www.magks.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.