Eat & Great – mit “Kommissar Overbeck” am Herd

Lesezeit: 2 Minuten.
eat-and-great-krebsberatung-1
v.l.: Gudrun Bruns von der Krebsberatung, Spitzenkoch Marcus Gäde, Schauspieler Roland Jankowsky und Sommelière Trixi Bannert. (Foto: th)

Beim alljährlichen Promi-Kellern zugunsten der Krebsberatung Münsterland an den Aasee-Terrassen ist Roland Jankowsky alias “Kommissar Overbeck” mittlerweile ein alter Hase. Umso mehr freute sich Gudrun Bruns, Leiterin der Beratungsstelle, den Schauspieler für die Benefiz-Reihe “Eat & Great” gewinnen zu können. “Für mich ist das Ehrensache, gerade wenn es für so einen guten Zweck ist”, so Jankowsky.

Spitzenkoch Marcus Gäde hatte für den Abend ein sommerliches Menü kreiert. So stand er gestern mit “Overbeck” und 20 Krimifans und Hobbyköchen beim kulinarischen Mitmach-Meet & Great in der Wein- und Kochschule von Trixi Bannert am Herd.

eat-and-great-krebsberatung-15
Am Herd wurde fleißig geschnibbelt und gebrutzelt. (Foto: th)

Ruccola-Fenchelsalat mit Limonendressing, Gambas und Ziegenkäse als Entrée, selbstgemachtes Gnocchi mit Ratatouille als Hauptgang und zum Nachtisch ein sommerfrisches Panna Cotta mit Erdbeeren – so las sich die Menükarte. Während in der Küche geschnibbelt, gebrutzelt und geknetet wurde, reichte Sommelière Trixi Bannert erlesene Weine.

eat-and-great-krebsberatung-19
Nach der Vorspeise las Schauspieler Roland Jankowsky eine Krimi-Kurzgeschichte. (th)

Doch nicht nur die einzelnen Gänge des Menüs waren ein Highlight, nach der Vorspeise las Schauspieler Roland Jankowsy die Krimigeschichte “Dumm gelaufen in Damme” von Ralf Kramps. Hier erlebten die Gäste den Wilsberg-Kommissar einmal aus Bösewicht-Sicht und lernten, humorvoll vorgetragen, die Alltagstücken eine Berufskillers kennen.

So waren sich schon weit vor der Nachspeise alle einig: “Was ein toller Abend”.

Die Bilder des Abends gibt es hier.

Save the date: am 7. September findet das nächste Promikellnern am Aasee statt. Neben Roland Jankowsky wird auch Schirmherr Leonard Lansink (“Wilsberg”) wieder das Tablett schwingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.