Das Hafenfest 2015 mit: Blosewinds

Lesezeit: 1 Minute.
Die Blosewinds am Münsteraner Hafen. (Foto: PR)
Die Blosewinds am Münsteraner Hafen. (Foto: PR)

Hier kommen die Blosewinds, der kleinste Shantychor der Welt

Zwei maritime Brüder und ihr angeheirateter Schwippschwagerkuseng wollen mit ihrer ganz eigenen Interpretation von Seemannsliedern die Unterhaltungswelt erobern. Sie kombinieren traditionelle Shantys mit Reggae, Folk-Pop und Rock, mixen das Ganze mit Comedy, verblüffen mit raffinierter Tanzkunstperformance und sehen einfach fantastisch aus in ihren Matrosenuniformen.

Seit ihrer Gründung vor vier Jahren haben sie auf unzähligen Events ihren Anker ausgeworfen und das Publikum mit ihrer schrägen Seemanns-Schau begeistert. Hier darf endlich ohne Scham geschunkelt werden, Jung und Alt singen gemeinsam und die drei Leicht- und Schwermatrosen sind erst zufrieden, wenn auch der letzte Zuschauer „blosewindisiert“ ist. Darauf einen Koem!

Ein Hafenfest ohne die Blosewinds ist wie Matjes ohne Zwiebeln. (Blosewinds)

www.blosewinds.de

Hafenfest 2015
05. - 07. Juni
Stadthafen Münster
www.ms-hafenfest.de

Die Blosewinds 
Freitag, 05. Juni
18:30 - 19:15 Uhr
20:30 - 21:15 Uhr
Samstag, 06. Juni
18:15 - 19:00 Uhr
20.30 - 21:15 Uhr
Warsteiner Live Spot

Macht mit und nutzt in euren Postings bei Facebook, Twitter & 
Instagram die offiziellen Hashtags: #hafe15 und #hafenfestmünster
Hafenfest Geländeplan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.