Buchpremiere für den „Krimiführer Münster“ ALLES MÜNSTER-Redakteur Michael Bührke präsentiert sein Buch über „Wilsberg, Boerne & Thiel in der Hochburg des Verbrechens“ im Livestream

Bei seiner Buchpremiere stellt ALLES MÜNSTER-Redakteur und Autor Michael Bührke (li.) seinen „Krimiführer Münster“ vor. Den Livestream moderiert Ralf Clausen. (Foto: Thomas Hölscher)
Bei seiner Buchpremiere stellt ALLES MÜNSTER-Redakteur und Autor Michael Bührke (li.) seinen „Krimiführer Münster“ vor. Den Livestream moderiert Ralf Clausen. (Foto: Thomas Hölscher)

Sie zählen zu Deutschlands beliebtesten Krimiserien und spielen beide in unserer Stadt: „Wilsberg“ und der „Tatort Münster“. Für gewöhnlich heißt das für uns mindestens 6 Leichen pro Jahr – glücklicherweise nur in den Filmen. Um genau die geht es im neuen „Krimiführer Münster“ von ALLES MÜNSTER-Redakteur und Autor Michael Bührke, der in den nächsten Tagen neu in die Buchläden kommt. Es verspricht, ein kriminell spannendes Lese- und Entdecker-Vergnügen zu werden!

„Lag die Leiche jetzt wirklich in Münster?“ oder „An welcher Ecke der Stadt haben die denn diese Szene gedreht?“ – solche Fragen stellen sich die heimischen Zuschauer von „Wilsberg“ und „Tatort“ häufig. Und auch Touristen suchen immer wieder nach den Originalschauplätzen. Antworten können sie nun bald im „Krimiführer Münster“ finden, denn der Münsteraner und bekennende Krimi-Fan Michael Bührke ist diesen und vielen weiteren Fragen zu den beiden Serien gründlich nachgegangen.

Er hat dafür nicht nur unzählige Stunden vor dem Fernseher verbracht, sondern für sein Buch auch viele der Darsteller interviewt, fotografiert und natürlich auch die Dreharbeiten verfolgt. Michael Bührke liefert damit eine mörderisch gute Mischung aus Krimi- und Stadtführer mit über 200 Fotografien, darunter Original Setfotos von WDR und ZDF und natürlich viele Bilder der ALLES MÜNSTER-Fotografen. Dazu kommen zahlreiche Insidertipps und Funfacts, Episodenguides und als besonderes Angebot mehrere bebilderte Stadtrundgänge, um die Drehorte mit eigenen Augen zu sehen. Denn gerade um die Original-Drehorte in Münster geht es in dem „Krimiführer Münster“, der in diesen Tagen neu beim münstermitte medienverlag erscheinen wird.

Am kommenden Dienstag (26. Oktober 2021, 19:00 Uhr) präsentiert Michael Bührke sein Buch erstmals öffentlich, und zwar als Live-Video auf den Kanälen von ALLES MÜNSTER auf Facebook und Instagram und als Live-Audio auf www.webradio-muenster.de vom medienforum münster e. V., aus dessem Studio wir streamen. Unser Autor wird dabei nicht nur erzählen, was alles in dem Buch zu lesen ist und wie er das alles herausgefunden hat. Denn darüber hinaus begrüßen wir auch Michael Solder als Studiogast, dessen Antiquariat an der Frauenstraße regelmäßig als Filmkulisse für den „Wilsberg“ dient. Und schließlich werden wir euch im Stream verraten, wie ihr ein Exemplar des „Krimiführer Münster“ gewinnen könnt!

Der Livestream ist am 26. Oktober 2021 von 19:00 bis 20:00 Uhr auf
www.facebook.com/allesmuenster und
www.instagram.com/allesmuenster zu sehen und
im www.webradio-muenster.de zu hören.
Der Livestream ist eine Koproduktion von ALLES MÜNSTER und dem medienforum münster e. V.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.