Blutspenden im UKM

Lesezeit: 1 Minute
Nach der Blutspende zum Cocktailstand. (Foto: UKM)
Nach der Blutspende zum Cocktailstand. (Foto: UKM)

Alkoholfreie Cocktails als Dankeschön an die freiwilligen Blutspender am 15. Juni.

Weltweit feiern die Menschen am 14. Juni den internationalen Weltblutspendetag. Die UKM Blutspende bietet zu diesem Anlass am Montag, dem 15. Juni, eine besondere Aktion.

Als Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender, die freiwillig ihr Blut in Münster spenden, mixen an diesem Tagen in der Domagkstraße 11 Barkeeper des Enchilada alkoholfreie UKM-Blutspende-Cocktails. Außerdem gibt es ein großes Buffet. „Wir wollen unsere Wertschätzung gegenüber denjenigen ausdrücken, die sich im Rahmen ihrer Spenden regelmäßig bei uns engagieren und so den Patienten am UKM helfen“, so Dr. Hartmut Hillmann, Oberarzt der UKM Blutspende. „Noch immer kann Blut als Medikament nicht künstlich hergestellt werden. Wir sind auf die vielen gesunden Menschen angewiesen, die ihr Blut für andere hergeben.“

Der internationale Weltblutspendetag geht zurück auf den Österreicher Karl Landsteiner (1868-1943), der Anfang des 20. Jahrhunderts das AB0-System entdeckt hatte.

Zum Blutspenden bitte vorab einen Termin vereinbaren (0251/8358000).

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.