Ein wichtiges Örtchen in Münster Bezirksbürgermeister Dr. Stephan Nonhoff besuchte öffentliche Toiletten am Domplatz

Dr. Stephan Nonhoff (li.) dankte den MitarbeiterInnen für ihre Arbeit. (Foto: Stadt Münster)
Dr. Stephan Nonhoff (li.) dankte den MitarbeiterInnen für ihre Arbeit. (Foto: Stadt Münster)

Jede und jeder kennt das: wohin, wenn man mal muss in einer fremden Stadt? Wie gut, wenn man dann eine geöffnete, saubere Toilette findet.

Die zentralste öffentliche Toilette befindet sich in Münster unter dem Domplatz: „Das ist auch ein echter Willkommensgruß für unsere Gäste“, so der Bezirksbürgermeister Dr. Nonhoff bei einem offiziellen Besuch.

Er bedankte sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre Arbeit, mit der sie dafür sorgen, dass der Gang zum unterirdischen WC in positiver Erinnerung bleibt. Als Zeichen der Wertschätzung überbrachte Nonhoff die besten Weihnachtswünsche zusammen mit einigen Christstollen als persönliches Geschenk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.