Ausblick: Die neue Spielzeit im Kreativ-Haus

Lesezeit: 2 Minuten.
(Bilder: Promo)
(Bilder: Promo)

Weihnachten steht vor der Tür und das nun alt gewordene Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Für das Team der Theaterbühne im Kreativ-Haus endet die Spielzeit Herbst/Winter 2015 am 29. Dezember im H1 mit dem satirischen Jahresrückblick STORNO.

Aber die Winterpause ist kurz: Bereits am 08. Januar eröffnet die wunderbare Tina Teubner die neue Spielzeit mit ihrem Musikkabarett „Männer brauchen Grenzen“, ausgezeichnet mit dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Deutschen Kabarettpreis. Bis zum Sommer stehen fast 60 Gastspiele und Eigenproduktionen aus den Sparten Kabarett, Theater, Tanz, Literatur und Musik auf dem Spielplan. Hier einige Highlights aus dem neuen Programm:

Anna Mateur aus Dresden stellt mit ihrem sagenhaften Stimmvolumen und ihrem abgrund-komischen Witz-Ernst alles in den Schatten. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Kleinkunstpreis und dem Bayerischen Kabarettpreis. Zu erleben im Kreativ-Haus am 16.01.2016.

Michael Feindler ist ein junger Kabarettist, der frischen Wind in die Szene bringt. Im Kreativ-Haus zeigt er am 20. Februar sein Soloprogramm „Das Lachen der Ohnmächtigen“.

Olaf Bossi präsentiert am 11.03. sein Programm „Glücklich wie ein Klaus“, eine Mischung aus Familienwahnsinn und Gesellschaftskritik. Der Münsteraner Kabarettist Carsten Höferzeigt 12.03. und 16.04. sein neues Stand up Kabarettprogramm „Ehe-Män – Superhelden für den Hausgebrauch“.

Dagmar Schönleber macht sich in ihrem Kabarett-Solo „40 Fieber – zwischen Dope und Doppelherz“ Gedanken zu Lebensmitte und Lebensmitteln. Ein Abend zwischen Postpubertät und Altersstarrsinn am 15.04.

Das Musikduo Simon und Jan ist mit seinem Erfolgsprogramm „Ach Mensch“ am 23.04. im Kreativ-Haus zu Gast. Das Hamburger Abendblatt bezeichnete sie jüngst als „Liedermacherischer Wolf im Schafspelz“.

Das ausführliche Programm der Theaterbühne und alle wichtigen Infos zu den Veranstaltungen finden sich auf den Internetseiten www.kreativ-haus.de. Bis zum 18.12. ist es noch möglich, Karten und Gutscheine für eine Veranstaltung der Theaterbühne per Post zugeschickt zu bekommen. Vom 23.12. bis 04.01. macht das Kreativ-Haus eine Winterpause, das Haus hat geschlossen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.