Am Samstag kostenlos mit dem Bus fahren

Am Samstag geht es kostenlos mit jedem Bus durch Münster. (Foto: Stadtwerke Münster / Leßmann)
Am Samstag geht es kostenlos mit jedem Bus durch Münster. (Foto: Stadtwerke Münster / Leßmann)

Seit Montag sind im Busverkehr die neuen Ringlinien auf dem Innenstadtring unterwegs. Doch auch auf den anderen Linien hat sich an vielen Stellen etwas geändert. Damit ihr die Verbesserungen ausprobieren können, bieten die Stadtwerke am kommenden Samstag einen Netztest an, bei dem ihr den ganzen Tag lang kostenlos mit dem Bus fahren könnt.

„An diesem Samstag sind alle Fahrten in Münsters Bussen kostenlos, damit unsere Fahrgäste die Verbesserungen selbst erfahren können“, erklärt Stadtwerke-Chef Dr. Henning Müller-Tengelmann. Vom Start des Tagesnetzes am Samstagmorgen bis zum letzten Nachtbus am Sonntagmorgen sind alle Fahrten kostenlos.

Auch für auswärtige Besucher lohnt es sich, am Samstag auf den Bus umzusteigen. Wer mit dem Auto nach Münster kommt, kann es kostenlos an den Park & Ride Plätzen zum Beispiel an der Weseler Straße, am Preußenstadion oder am Albersloher Weg abstellen und dort in den Bus steigen.

Außerdem ergibt sich für die Schulkinder so die Möglichkeit, ihren Schulweg kennenzulernen. Die Stadtwerke bitten alle Eltern und Schüler, sich vor dem Ferienende über geänderte Verbindungen und spezielle Schulfahrten zu informieren.

Mehr zum Thema: www.stadtwerke-muenster.de/liniennetz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.