Wortakrobaten gesuchtIn eigener Sache  In eigener Sache / ALLES MÜNSTER braucht Unterstützung in der Textabteilung

Lesezeit: 1 Minute
ALLES MÜNSTER ist überall dort, wo was los ist. Hier ist Redakteur Ralf Clausen im Interview mit Schauspieler Leonard Lansink. (Foto: Thomas Hölscher)
ALLES MÜNSTER ist überall dort, wo was los ist. Hier ist Redakteur Ralf Clausen im Interview mit Schauspieler Leonard Lansink. (Foto: Thomas Hölscher)

Du lebst in Münster und hast Lust, aus journalistischer Perspektive auf unsere liebenswerte Stadt zu schauen? Dann komm doch einfach ins ALLES MÜNSTER-Team und schreibe über das Stadtgeschehen, über Events, Konzerte, Kunst, Kultur, Sport oder einfach über das, was dich in Sachen Münster so umtreibt.

Unsere Redaktion hat zwar bereits eine beachtliche Größe erreicht, aber um die vielen Facetten unserer Stadt noch besser abdecken zu können, sind wir immer auf der Suche nach Unterstützung. Da wir bei ALLES MÜNSTER komplett ehrenamtlich arbeiten, können dir zwar kein Geld bieten, dafür das weltbeste Team mit einer netten Atmosphäre, kostenfreie Eintritte zu Events, über die du berichtest und unsere ewige Dankbarkeit.

Schreiben ist nicht dein Ding, aber du bist fit in Sachen Social Media oder hinter der Kamera und möchtest bei uns mitmischen? Immer gerne! Melde dich einfach per Mail (redaktion@allesmuenster.de) und stell dich kurz vor. Falls du Textproben hast oder dir schon Artikelideen im Kopf herum schwirren, darfst du die gerne mitschicken. Falls nicht, ist das aber kein Hindernis. Wir melden uns schnellstmöglich zurück und sagen schon vorab herzlichen Dank!

Katja Angenent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.