Weihnachts-Wilsberg holt neuen Rekord

Lesezeit: 1 Minute.
Wilsberg (Leonard Lansink), Anna Springer (Rita Russek), Ekki (Oliver Korittke), Alex (Ina Paule Klink) und Overbeck (Roland Jankowsky) wünschen "Frohe Weihnachten". (Foto: ZDF / Bernd Spauke)
Wilsberg (Leonard Lansink), Anna Springer (Rita Russek), Ekki (Oliver Korittke), Alex (Ina Paule Klink) und Overbeck (Roland Jankowsky) wünschen “Frohe Weihnachten”. (Foto: ZDF / Bernd Spauke)

Einen Tag vor Heilig Abend gab es im ZDF schon Bescherung. Nach acht Jahren wurde endlich ein neuer Weihnachts-Wilsberg gezeigt. Die neue Folge “Alle Jahre wieder” sahen fast acht Millionen Zuschauer.

Während andere Sender bereits zum Weihnachtsprogramm übergangenen waren, blieben die Programmchefs das ZDF auch einen Tag vor Heiligabend ihrem Samstagskrimi treu. Den Zuschauern gefiel es, wie die Quoten belegen. Mit 7,76 Millionen Zuschauern und einem äußerst starken Marktanteil von 23,2 Prozent schlug sich die Wilsbergs so gut wie noch nie.

Die neue Folge toppte die Jubiläumsfolge und den bisherigen Spitzenreiter “Tod im Supermarkt” der Krimi-Reihe (7,58 Mio. Zuschauer). Vor allem bei den 14- bis 49-jährigen Wilsberg-Fans lief es angesichts von 13,0 Prozent bei 1,42 Millionen Zuschauern einmal mehr meilenweit überdurchschnittlich.

Wer die Weihnachtsfolge verpasst hat, kann sie in der ZDF Mediathek abrufen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.