Workout für die Bauchmuskeln Torsten Sträter kommt mit seinem Programm "Schnee, der auf Ceran fällt" in die Halle Münsterland

Torsten Sträter kommt zurück nach Münster. (Foto: Thomas M. Weber)
Torsten Sträter kommt zurück nach Münster. (Foto: Thomas M. Weber)

Am 24.03.2023 soll in der Halle Münsterland das mehrfach verschobene dritte Programm von Torsten Sträter stattfinden. Die einst im Mai 2020 geplante Veranstaltung trägt den Titel „Schnee, der auf Ceran fällt“. Über das Programm selber verspricht der gebürtige Dortmunder „frische“ Geschichten mitzubringen. Nichts, was man zuvor bereits im TV gesehen haben wird.

Wenn man den Comedian noch nicht kennt, so kann man ihn kommendes Jahr endlich wieder bei uns in Münster erleben. Über seinen Prominentenstatus schreibt er auf seiner Homepage: „Ich könnte Ihnen jetzt erzählen, was ich für ein toller Hecht geworden bin, bekannt und mit Preisen überhäuft. Aber ich habe nicht so viele Preise, und ich muss eine halbe Stunde durch Dortmund laufen, bis mich einer erkennt. Und das auch nur, wenn ich Mütze trage, die Arme ausbreite und sonor »Kikeriki« rufe.“

Das Programm wurde bereits mehrfach verschoben. Zuletzt sollte der Termin am 16.02.2022 realisiert werden, welches aufgrund der aktuellen Situation erneut korrigiert werden musste. Nun soll der Comedian, mit der Mütze als Markenzeichen, am 24.03.2023 in der MCC Halle Münsterland eine neue Chance bekommen, sein Münsteraner Publikum zum Lachen zu bringen. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

„Ein seriöses Konzept. Und ich gelobe es sehr lustig zu gestalten“, verspricht Sträter. Wer auf diese Art von Humor steht und Lust auf ein Comedy Programm mit rotem Faden hat, sollte sich noch schnell Karten sichern.

24.03.2023 | Beginn: 20:00 Uhr | Halle Münsterland | Tickets 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.