Students on Catwalk – junge Modemacher zeigten ihr Können

Lesezeit: 1 Minute.
(Foto: th)
(Foto: th)

Gestern Abend fand zum sechsten Mal die „Students on Catwalk“ im restlos ausverkauftem Messe und Congress Centrum Halle Münsterland statt. Das Moderatoren-Duo Laura und Matthias führten die 1800 Gäste durch den Abend.

Mit der „Students on Catwalk 2014“ stellte der Studiengang “Produktmanagement für Modedesign und Bekleidung“ der Schule für Modemacher ‪#‎Münster‬ die Vielfalt und Originalität des Bereichs Modedesign unter Beweis.

Der Anfang der Modenschau stand unter dem Motto „Mode aus Millionen“. Hier zeigten die Studenten des dritten Semesters experimentelle Entwürfe und offenbarten, wie dekorativ Jetons sein können: denn in den Outfits wurden abertausende entwertete Jetons einer westfälischen Spielbank verarbeitet.

Die frischgebackenen Maßschneider des fünften Semesters präsentierten Abendmode unter dem Motto „la mascherina“.

Das Highlight des Abends bildeten die Abschlussarbeiten des Letzt-Semesters. 23 junge Modemacher stellten ihre eigenen Kollektionen zur Schau: Hip-Hop Style, elegante Abendroben, Grunge-Look und Brautmode.

Im Anschluss an „Students on Catwalk“ fand dann die legendäre Aftershow-Party im Jovel statt. Dort wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert, bevor heute Vormittag feierlich die Abschlusszeugnisse übergeben wurden.

Der Abend in Bildern ist hier zu sehen.