Stadionneubau: Stadt soll Vorschläge liefern

Lesezeit: 1 Minute
Die Stadt Münster soll nun Standort-Vorschläge für ein neues Stadion machen. (Foto: CC0)
Die Stadt Münster soll nun Standort-Vorschläge für ein neues Stadion machen. (Foto: CC0)

Vorstand und Aufsichtsrat des SC Preußen 06 e.V. Münster (SCP) haben der Stadt Münster, wie verabredet, das Anforderungsprofil für einen Stadionneubau zugeleitet. Dieses Profil wurde nach intensiven Beratungen mit einem angesehen Planungsunternehmen erstellt, das schon mehrere Stadionprojekte sowohl in Deutschland als auch auf internationaler Ebene begleitet hat, heißt es in einer entsprechenden Pressemeldung. 

„Wir gehen nun von einer eingehenden Überprüfung unseres Anforderungsprofils durch die Stadt und entsprechenden Vorschlägen für die Realisierung eines solchen Projektes bis zum 31. März aus. So ist es mit der Stadt vereinbart“, sagt Vereinspräsident Christoph Strässer.

Über Details werde man bis Ende März aber nicht mehr reden: „Wir halten uns an die Absprache mit der Stadt, bis zu diesem Zeitpunkt keine öffentliche Auseinandersetzung über konkrete Standorte zu führen und gegenseitige Informationen weiterhin vertraulich zu behandeln“, so Strässer weiter.

Social

Stephan Günther

(sg) - Gründer bei ALLES MÜNSTER
In Münster geboren und aufgewachsen, ist Stephan Günther dieser Stadt bis heute treu geblieben. Zusammen mit Thomas Hölscher brachte er im Frühjahr 2014 das Onlinemagazin „auf die Welt“. Fasziniert von der Vielfältigkeit der Musik, findet man ihn am häufigsten auf Konzerten, meistens hinter einer Kamera, gerne aber auch mit Notizblock und Stift. Ansonsten hält er seine Augen aber auch für alles andere offen, was in seiner Heimatstadt so passiert.

sg@allesmuenster.de
Stephan Günther
Social

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.