Sparkassen Münsterland Giro 2014 startet mit den Jedermannrennen

Lesezeit: 1 Minute

Zum 9. Mal in Folge findet in diesem Jahr der Münsterland Giro in der Westfalenmetropole statt. Seit 8 Uhr sind die Fahrer auf der Strecke. Während die “Jedermänner” in Münster starteten, ging es für die Profis in Billerbeck auf den Parcour, der unter anderem durch Coesfeld, Gescher, Ahaus und Schöppingen führt.

Um 14 Uhr konnten bereits die Sieger der Jedermannrennen gekührt werden, hier die vorläufigen Endergebnisse:

“Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung” über 110 Kilometer:

Gesamtwertung Herren:

  1. Klaus-Dieter Lehmann (2:37:03)
  2. Mario Reinel (2:37:11)
  3. Robert Gebauer (2:37:21)

Gesamtwertung Damen:

  1. Anna Otte (2:41:08)
  2. Kathrin Heimes (2:44:49)
  3. Heike Wüst (2:44:46)

Gesamtwertung Teams:

  1. RadMitte Strassenteam
  2. Team Deutsche Kinderkrebsstiftung
  3. Velodrom Münster / GT-YellowWings Racing

“Cup der LBS” Über 140 Kilometer:

Gesamtwertung Herren:

  1. Christian Dengler (3:17:24)
  2. Christian Müller (3:17:29)
  3. Paul Sicking (3:17:32)

Gesamtwertung Damen:

  1. Katharina Venjakob (3:30:45)
  2. Nicolien Luijsterburg (3:25:02)
  3. Carmen Burmeister (3:31:25)

Gesamtwertung Teams:

  1. Bürstner – Dümo Cycling
  2. merkur-druck.com
  3. Lock8 Cycling Team

“Cup der Sparkasse Münsterland Ost” über 70 Kilometer:

Gesamtwertung Herren:

  1. Mario Matysiak (1:38:05)
  2. Uwe Waslikowski (1:38:07)
  3. René Müller (1:38:09)

Gesamtwertung Damen:

  1. Bianca Bernhard (1:42:30)
  2. Christa Tichelkamp (1:42:39)
  3. Sabine Fischer (1:46:17)

Gesamtwertung Teams:

  1. Team Drinkuth-Multipower
  2. Moskovskaya Cycling Crew 1
  3. FC Deutsche Post 8
Social

Stephan Günther

(sg) - Gründer bei ALLES MÜNSTER
In Münster geboren und aufgewachsen, ist Stephan Günther dieser Stadt bis heute treu geblieben. Zusammen mit Thomas Hölscher brachte er im Frühjahr 2014 das Onlinemagazin „auf die Welt“. Fasziniert von der Vielfältigkeit der Musik, findet man ihn am häufigsten auf Konzerten, meistens hinter einer Kamera, gerne aber auch mit Notizblock und Stift. Ansonsten hält er seine Augen aber auch für alles andere offen, was in seiner Heimatstadt so passiert.

sg@allesmuenster.de
Stephan Günther
Social

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.