Silverstein – Hardcore für die ganze Familie

Lesezeit: 1 Minute.
(Foto: sg)
(Foto: sg)

Mit ihrem mittlerweile 9. Album im Gepäck reisten am Samstag die Kanadier von Silverstein nach Münster in den Skates Palace.

Spielten die beiden Vorbands (Palisades & Dream on Dreamer) noch vor fast leerer Halle, füllte sich zu Silverstein der Saal doch mit einer stattlichen Anzahl von auffallend vielen sehr jungen Besuchern.

Sei’s drum, nach den soliden Shows der Vorbands, ging es dann um kurz vor 22 Uhr mit Silverstein richtig zur Sache.

Mit dem Opener „Your Sword vs. My Dagger“ gab es auch direkt das erste Highlight der Show, dem noch viele folgen sollten. Ein ausgewogener Mix aus alten Songs und Nummern vom neuen Album „This is How the Wind Shifts“ machten den Abend zu einer absolut runden Sache.

Wer das Konzert verpasst hat, sollte sich die Tourdaten noch mal anschauen, bis zum 14.12. ist Silverstein noch in Deutschland unterwegs:

http://bit.ly/1eMuZq0

Mehr Fotos von dem Konzert findet ihr hier.

Stephan Günther
Social