Roachford kommt zum Konzert-Doppel

Lesezeit: 1 Minute.
(Foto: Stahl Entertainment / Promo)
Andrew Roachford wird im Hot Jazz Club spielen. (Foto: Stahl Entertainment / Promo)

Nach seiner sensationellen bundesweiten Tour mit eigener Band, die mehrmals wegen konstanter Nachfrage verlängert werden musste und bei der er jeden Abend das Publikum zu Begeisterungsstürmen hinriss, legte Andrew Roachford im letzten Jahr sein neues Album “The Beautiful Moment” vor.

Das Comeback des britischen Ausnahmesängers , der seinerzeit der erfolgreichste heimische Künstler des Labels Columbia in England war und der mit seiner unverkennbaren Stimme im Grenzbereich zwischen Soul und Rock und seinen zahlreichen Hits die 1990er Jahre musikalisch mitprägte, geht damit in die Verlängerung. Seinen ersten großen Charterfolg landete Roachford 1989 mit „Cuddly Toy (Feel for Me)“, heute ein Evergreen und Musterbeispiel eines funkbetonten Pophits. Es folgten diverse Megaseller u.a. mit „Lay your love on me“, „This Generation“, „Only to be with you“ und „Get Ready“ .

Live zeigt Roachford mit seiner Band und schnörkellosen Sound, wer der Chef im Soul-Rock-Ring ist und macht damit jeden Club zur Partyzone. Dies sind in der Regel schweisstreibende Momente, für Publikum und Künstler gleichermassen.

Kein Zweifel: Roachford ist wieder da und das mit einem eleganten, bewegenden und hochmusikalischen Album, wie man es nicht alle Tage zu hören bekommt. Ob Ballade, wohltemperierter Stoff für das Radio, R&B oder Rock, der Mann liefert perfekte Popmusik mit Seele.

 

22. & 23. November, Hot Jazz Club, Tickets: 27,60€ (hier), Achtung: der erste Termin (22.11.) ist bereits ausverkauft.

Stephan Günther
Social

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.